Operation Clean Sweep®

HSV ist Teilnehmer an der Operation Clean Sweep®. Durch die Unterzeichnung unseres Versprechens betonen wir wie nützlich und wichtig es ist einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten und Einträge von Plastikteilchen und Kunststoffabfällen in die Umwelt zu verhindern.

HSV neemt deel aan Operation Clean Sweep

Operation Clean Sweep® | Umwelt im Mittelpunkt

Die Teilnahme am Programm Operation Clean Sweep® ist ein logischer Schritt für HSV. In unserer Organisation stehen die Umwelt und die Zukunft unseres Planeten im Mittelpunkt. Eine bessere Umwelt beginnt immer noch bei uns selbst, davon sind wir bei HSV überzeugt. Aus diesem Grund entwickeln und implementieren wir in unserem Unternehmen schon seit Jahren mehrere Nachhaltigkeitsinitiativen. Sie reichen von nachhaltiger Energie bis hin zur Vermeidung von Produktabfällen und vom Recycling bis hin zur Wiederverwendung von Partikelschäumen.

Unsere Strategie zur Vermeidung von Abfällen

Damit Plastikteile und andere Abfälle nicht in die Umwelt gelangen, werden mögliche Ursachen der Verschmutzung inventarisiert und bekämpft. Mitarbeiter werden regelmäßig geschult. Die so erzielten Erkenntnisse nutzen sie anschließend dazu, den Verlust von Kunststoffgranulat zu minimieren und wo nötig effektiv zu beseitigen.

Die Arbeitsbedingungen wurden und werden weiterhin wo möglich optimiert. Es wurden technische Maßnahmen getroffen, um dem Verschütten bzw. Vergeuden von Pellets (Rohstoffen), Beads (expandierten Kunststoffkügelchen) und Restmaterial entgegenzuwirken.

Logistikkette im Fokus

Bei HSV ist auch die Logistikkette im Fokus. Unsere Geschäftspartner können sauberes EPS- und EPP-Material zwecks Recycling und Wiederverwendung zurückgeben.

Produktion im Sinne von Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit

Bei HSV schonen wir die Ressourcen und leisten gerne unseren Beitrag zur Kreislaufwirtschaft. Zusätzlich zur Vermeidung von zu viel Produktabfällen bieten wir unseren Partnern die Möglichkeit, Rezyklat (recyceltes Material) zur Fertigung von Produkten und Halbfabrikaten zu verwenden. Beim Produktionsprozess nutzen wir erneuerbare Energien und grünen Dampf. Der Nachhaltigkeit zuliebe!

Entwicklung nachhaltiger Produkte

Möchten Sie ein nachhaltiges Produkt entwickeln lassen und mehr über die Produktionsanlagen von HSV erfahren? Die Partikelschaum-Ingenieure beraten Sie gerne. Nutzen Sie die nachstehende Schaltfläche und richten Sie Ihre Frage direkt an einen unserer Ingenieure.

Über Operation Clean Sweep (OCS)

Operation Clean Sweep® (OCS) wurde vor gut 25 Jahren ins Leben gerufen. Mit diesem internationalen Programm setzt sich die Kunststoffindustrie für die Vermeidung umweltschädlicher Granulatverluste ein. Näheres über Operation Clean Sweep lesen Sie hier.

Bis 2024 erwartet die Europäische Kommission von der Kunststoffindustrie, transparent und quantitativ nachweisen zu können, dass der Pelletverlust sinkt und dass durch wirksame Maßnahmen immer weniger Pellets in die Umwelt gelangen. HSV übernimmt dafür seinen Teil der Verantwortung.

Zurück zur Übersicht

Zu unseren Kunden gehören:

Solvis
HSV the particle foam engineers supplier of Balmoral
M&G Customer is customer HSV the particle foam engineers

Möchten Sie Mehr Informationen erhalten? Unseren Ingenieure beraten Sie gerne.

Nehmen Sie Kontakt mit einem unserer ingenieure auf.